Frauen in die Technik!

Big Ideas - Big Names - Big Careers

Kreativwettbewerb 2015

Bis zum 16. September 2015 lief für alle österreichischen Oberstufenschüler/innen und Studentinnen der Kreativwettbewerb „TECHNOLUTION – Frauen in die Technik“.

Wir luden alle Schüler/innen der Oberstufe und Studentinnen aus Österreich ein, sich über heute aktive Frauen in der Technik zu informieren und dazu Beiträge in Wort, Bild (Zeichnung, Grafik) oder Film einzureichen.

Am 16.10. wurden im Rahmen des Technolution Herbstkongresses die GewinnerInnen von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek ausgezeichnet.

Wir gratulieren!

 

ObenstufenschülerInnen

Kategorie WORT

3. Platz: Beatrice Dietrichsteiner und Tanja Pirker (HTL-Villach)
Aufsatz zum Thema Frauen in der Technik

2. Platz: Barbara Preinfalk (BRG Bad Leonfelden)
Gedicht über Linda Kirchberger und Frauen in der Technik

1. Platz: Carolin Dreisiebner, Birgit Sageder, Stefanie Lüftinger und Barbara Mizelli (Lehrlinge vom MAN Truck&Bus Vertrieb)
Porträt weiblicher Lehrlinge bei MAN

 

Kategorie BILD

3. Platz: Carmen Baumann, Stephanie Mösslacher und Stefanie Neuwirth (HTL-Villach)
„Das Leben von Jana Revedin“

2. Platz: Veronika Pohl, Karl-Viktor Kazelt und Lukas Fenz (HTL-Mistelbach)
Beleuchtet „Medizin & Technik“

1. Platz: Martin Rabensteiner, Peter Söllnbauer und Martin Fritz (HTL-Villach)
Website mit Vorstellung von 3 erfolgreichen Frauen in Wirtschaft und Technik

 

Kategorie FILM

3. Platz: Silke-Marlies Schneider, Isabella Zhang, Schnia Abdullahpour, Theodor Kirchknopf und Emre (HTL Ottakring)
Interviews „3 Generationen von Frauen“

2. Platz: Laura Bemer-Altende, Luca Holesovsky und die ganze Klasse (Hertha Firnberg Schulen für Wirtschaft und Tourismus)
Interview einer Absolventin der Schule mit ungewöhnlichen Werdegang

1. Platz: Michaela Martis, Corinna Eigl, Sophie Laccone, Norbert Brantner, Michael Brantner, Victoria Greuter, Jakob Federler und Martin Ludwig (BG Stockerau)
Film über Frauen in der Technik und ihren fiktiven Aufstieg in 5 Jahren

 

Studentinnen

1. Platz in der Kategorie BILD: Hanna Herbstrith (TU Wien)
Fotokollage Lebensweg Dr. Ranja Reda Kouba

1. Platz in der Kategorie FILM: Maria Grandl (TU Graz)
Erfolgreiche Frauen in der Informatik

1. Platz in der Kategorie WORT: Marion Prietl (TU Graz)
Fembook-technolution: 4 Selbstportraits von Technikerinnen auf Facebook

Interview mit Marion Prietl Gewinnerin des ditact_women´s IT summer studies Stipendiums.