Frauen in die Technik!

Big Ideas - Big Names - Big Careers

DIin DIin Milica Sundic

Informatik, Deloitte Österreich

Auch wenn die naturwissenschaftlich-technischen Berufe und Ausbildungen vorrangig von Männern dominiert werden, gilt es, Frauen in diesen Berufen sowie in der Forschung weiterhin zu fördern. Zum Beispiel war ich bereits in meiner Jugend davon überzeugt, einen technischen Bildungs- und Berufsweg gehen zu wollen. Vielen Mädchen und jungen Frauen wird dieser Weg eventuell schwer oder weniger schmackhaft gemacht als andere Berufe. Daher ist es wichtig aufzuklären und den eigenen technischen Werdegang und vor allem dessen Besonderheiten zu erzählen. In meiner bisherigen Berufsbahn habe ich durch und durch positive Erfahrungen als Technikerin gesammelt und es macht mir besonders Spaß in einem gut durchmischten Team zu arbeiten. Dabei verstehe ich unter der Mischung sowohl die beiden Geschlechter als auch unterschiedlichen Kulturen, Ausbildungen, Fachkompetenzen, Herkunftsländer und Altersunterschiede.

Zum Interview mit Milica Sundic